SV Empor Mühlberg e.V.

Seit 1921 Fußball in Mühlberg / Elbe

SV Linde Schönewalde – SV Empor Mühlberg 3:0 (1:0)

Im ersten Auswärtsspiel musste sich Empor der gastgebenden Linde-Elf geschlagen geben. Allerdings fiel die Niederlage etwas zu hoch aus. Die Mühlberger hatten die erste Großchance im Spiel, jedoch parierte der Keeper glänzend. Die Pausen-Führung für Schönewalde fiel aus einem Abpraller nach einer Standardsituation. Nach dem frühen 2:0 für den Gastgeber schien das Spiel entschieden, jedoch konnten die Elbestädter nochmal zulegen und kamen wieder zu Torchancen. Diese konnten aber nicht zu Toren genutzt werden. Nach einem unglücklichen Handelfmeter war der Sieg für Schönewalde gesichert.

Niederlage in Schönewalde

27. August 2017

Kein Kommentar

1. Mannschaft, News


Das Telegramm:
Empor spielte mit: Chr.Janke, Zimmermann (ab 65.min. Lohse), Schröter, M.Beyer, Schauer (ab 85.min. Zeidler), Schlittig, Wiedemann, Klose, Möbus, Mülle, Weidner (ab 73.min. Raether)

Tore: 1:0 Reiter (32.min.), 2:0 Lüderitz (52.min.), 3:0 Voigt (81.min./HE)

Schiedsrichter: Preibisch (Bad Liebenwerda)

Zuschauer: 45

Kommentar schreiben

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*