SV Empor Mühlberg e.V.

Seit 1921 Fußball in Mühlberg / Elbe

News

Die Artikelinhalte werden gekürzt dargestellt. Um den ganzen Inhalt anzusehen folgen Sie bitte dem Direktlink des Artikels.

Wochenende 16./17.07.2017

Artikel

Siege und Niederlagen

Am vergangenen Wochenende konnten die erste Männermannschaft und die C-Junioren gewinnen, die zweite Männermannschaft spielte in einem wahnsinnigen Spiel unentschieden und die Bambinies überzeugten mit einem dritten Platz beim Turnier in Finsterwalde. Nur die E- und F- Junioren mussten sich den Gegnern geschlagen geben. >>>

1.Männer: FC Schradenland gegen SV Empor Mühlberg 1:3 (1:0)
Empor konnte nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte den Tabellenführer besiegen. Dabei sah es lange Zeit nicht so aus, da der Kreisoberliga-Absteiger über weite Strecken der ersten 45 Minuten das Spiel bestimmte und dabei einige Torchancen ausließ. So gingen die Gastgeber nur mit einer knappen Führung in die Pause. Mit neuer Motivation ging Empor nach dem Seitenwechsel zu Werke. Vom Anstoß startete der erste Angriff, welcher mit einem Elfmeterpfiff und dem Ausgleich endete. Auch wenn die Schradenländer wieder das Spielgeschehen an sich reißen wollten, agierten die Mühlberger clever und zeigten sich in der Offensive effektiv. So konnte zunächst der Führungstreffer erzielt und schließlich mit dem 1:3-Endstand der Auswärtssieg sicher gestellt werden. [...]

Vorschau Fußballwochenende

Artikel

Voller Fußballsonntag für Empor

Nachfolgend die Vorschau für dieses Wochenende des SV Empor…

1.Männer: FC Schradenland gegen SV Empor Mühlberg
Nach zweiwöchiger Spielpause tritt Empor zum dritten Saisonspiel beim Kreisoberliga-Absteiger Schradenland an. Die Gastgeber sind nach vier Spielen mit acht Punkten Tabellenführer der Kreisliga West und mit zwei Siegen und zwei Unentschieden noch ungeschlagen. Will Empor das Spiel erfolgreich gestalten, muss eine geschlossene Mannschaftsleistung abgeliefert werden.
Anstoß ist am Sonntag, 15:00Uhr in Gröden!
————-
2.Männer: SV Malitschkendorf gegen SpG Mühlberg II/Fichtenberg
Die Spielgemeinschaft gastiert zum dritten Spiel in Malitschkendorf. Die Gastgeber konnten zum Auftakt bei der Herzberger Reserve gewinnen, bevor man sich gegen Züllsdorf II knapp geschlagen geben musste. Die Empor-Reserve möchte nach zwei klaren Siegen den dritten Erfolg landen. [...]

16. September 2017

Direktlink

Kein Kommentar

News

Vorschau Fußballwochenende

Ergebnisse vom Wochenende

Artikel

Erfolgreiches Wochenende

Mit drei Siegen und nur einer Niederlage konnten die Empor-Teams für ein erfolgreiches Wochenende sorgen. Die Männer-Spielgemeinschaft konnte den zweiten Sieg im zweiten Spiel erzielen. Auch der Nachwuchs startete nun in die Punktspielsaison. Unsere C- und F-Junioren konnten klare Siege feiern, nur die E-Junioren musste eine Niederlage hinnehmen. Weitere Infos >>>

2.Männer: SpG Mühlberg II/Fichtenberg gegen SV Lok Uebigau II 7:0 (7:0)

Die Gäste aus Uebigau konnten nur mit einer neun Spieler umfassenden Rumpfelf antreten. So dominierte die SpG die Partie deutlich und konnte bis zur Pause bereits sieben Treffer markieren. Da bei nicht allen Gästespielern der Kampfwille vorhanden war, um sich in Unterzahl dem Gegner zu stellen, wurde das Spiel nach der Pause vor dem Wiederanpfiff vom Schiedsrichter abgebrochen.
Torschützen: Mülle (3), Herbig, Kießling, Weidner und Ulke

C-Junioren: VfB Herzberg gegen SpG Mühlberg/Kreinitz 1:12 (0:5)

Am ersten Spieltag konnten unsere C-Junioren einen deutlichen Auswärtssieg in der Kreisstadt feiern. Bereits zur Pause führte das Team mit 5:0 und konnte in der zweiten Hälfte das Resultat zweistellig gestalten. [...]

Niederlage in Schönewalde

Artikel

SV Linde Schönewalde – SV Empor Mühlberg 3:0 (1:0)

Im ersten Auswärtsspiel musste sich Empor der gastgebenden Linde-Elf geschlagen geben. Allerdings fiel die Niederlage etwas zu hoch aus. Die Mühlberger hatten die erste Großchance im Spiel, jedoch parierte der Keeper glänzend. Die Pausen-Führung für Schönewalde fiel aus einem Abpraller nach einer Standardsituation. Nach dem frühen 2:0 für den Gastgeber schien das Spiel entschieden, jedoch konnten die Elbestädter nochmal zulegen und kamen wieder zu Torchancen. Diese konnten aber nicht zu Toren genutzt werden. Nach einem unglücklichen Handelfmeter war der Sieg für Schönewalde gesichert.

Sieg zum Punktspielstart

Artikel

SV Empor Mühlberg – SV Wacker Reichenhain 2:0 (1:0)

Zum Auftakt der Saison 2017/2018 konnte das Empor-Team einen Heimsieg landen. Gegen den alten Rivalen aus Reichenhain konnten die Mühlberger einen relativ sicheren Erfolg erzielen, da man über die gesamte Spielzeit gesehen die torgefährlichere Mannschaft war und eben zwei Mal den Ball versenken konnte. Nach einer halben Stunde belohnte Ralf Wiedemann seine Mannschaft mit dem Führungstreffer.
Nach einer Stunde Spielzeit erzielte Maximilian Klose das 2:0 und machte damit den Dreier perfekt. Wenn die Gäste gefährlich vor dem Empor-Tor auftauchten, konnte der Mühlberger Schlussmann in großer Manier klären.

Mitgliederversammlung 2017

Artikel

Neuer Vorstand bestimmt

Am 29. April fand die jährlich stattfindende Mitgliederversammlung in der Vereinsgaststätte des SV Empor statt…

Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden, wurden die Berichte Sport durch Sven Herrmann und Finanzen durch Tobias Graß vorgetragen. Unter dem Tagesordnungspunkt Sonstiges wurden verschiedene Themen rund um den Verein angesprochen. So wurden anstehende Vereinsveranstaltungen, wie das Kinder- und Heimatfest sowie Nachwuchsturniere vorgestellt, aber auch bestehende Probleme vorgetragen. Dies und andere Dinge wurden dann auch in der folgenden Diskussionsrunde ordentlich und sachlich diskutiert.
Im Tagesordnungspunkt 6 standen Veränderungen im Vorstand an. Mit Manfred Winters, Ingo Slembeck und Sören Winters schieden drei Mitglieder aus diesem Gremium aus. [...]